Tickets kaufen

Lyrik unterwegs


Gedichte lesen? – Natürlich in Stadtbahn und Bus bei der SSB! Denn in jedem Wagen fahren in der Dachschräge – über den Fenstern – großformatige Gedichte mit und sind bereit, den Fahrgast jederzeit in eine andere Gedankenwelt zu führen. Lyrik und Prosa, Gereimtes und Ungereimtes, aus allen Jahrhunderten und aus aller Welt, Klassiker und Produkte junger Talente geben sich hier die Ehre. Eine originelle und schon langjährige Aktion der SSB. Und natürlich gibt es mehrmals im Jahr "Nachschub" mit neuen Serien.

Die aktuelle 4. erweiterte Ausgabe des Buchs ist an den Kundenzentren, im SSB Shop und im Buchhandel erhältlich.

Auskunft: 0711 7885-7700

Hier eine zufällige Auswahl


Die Heinzelmännchen

Wie war zu Köln es doch vordem
Mit Heinzelmännchen so bequem!
Denn, war man faul, ...man legte sich
Hin auf die Bank und pflegte sich:
Da kamen bei Nacht,
Ehe mans gedacht,
Die Männlein und schwärmten
Und klappten und lärmten,
Und rupften
Und zupften,
Und hüpften und trabten
Und putzten und schabten ...
Und eh ein Faulpelz noch erwacht, ...
War all sein Tagewerk bereits gemacht!

August Kopisch (1799 - 1853), aus: "Die Heinzelmännchen von Köln"


Online-Bestellung