SSB plant Schnellbuslinie zwischen Bad Cannstatt und Innenstadt


Pressemitteilung vom 28.03.2017



Der Aufsichtsrat der SSB hat am 28. März den Planungen einer Schnellbuslinie von Bad Cannstatt in die Stuttgarter Innenstadt zugestimmt.

Die Busse sollen vom Wilhelmsplatz Bad Cannstatt aus im Uhrzeigersinn eine Schleife um die Stuttgarter Innenstadt fahren und dann nach Bad Cannstatt zurück. Diese X1 benannte Linie wird als Schnellbuslinie ausgebaut und von Gelenkbussen mit emissionsarmer, innovativer Antriebstechnik bedient. Angestrebt wird ein 5-Minuten-Takt in der Hauptverkehrszeit. Durchgängige Bevorrechtigungen und Beschleunigungsmaßnahmen sollen die Fahrzeit auf der Linie X1 verkürzen.

Die X1 soll als kurzfristige Maßnahme die U1 im Parallelverkehr auf dem Abschnitt Wilhelmsplatz-Charlottenplatz entlasten. Mittelfristig soll die Infrastruktur der U1 auf 80 Meter lange Stadtbahnzüge ausgebaut werden. Mit den ebenfalls zur Entlastung beitragenden neuen Linien U16 und U19 steigt die Bedeutung des Wilhelmsplatz in Bad Cannstatt als Umsteigepunkt. Die X1 erschließt direkt von diesem Knotenpunkt aus die Stuttgarter Innenstadt.


Nachrichten per RSS

Bleiben Sie über die SSB per RSS auf dem Laufenden.
mehr