Ab 8. Mai – Haltestelle Charlottenplatz – Untere Ebene nicht barrierefrei zugänglich


Pressemitteilung vom 20.04.2017



Ab Montag, 8. Mai, bis voraussichtlich 29. Mai wird in der Haltestelle Charlottenplatz der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) der Aufzug zwischen dem Ankunftsbahnsteig der Linien U21 und U24 (untere Ebene) und dem Bahnsteig der Talquerlinien (mittlere Ebene) saniert. In dieser Zeit gibt es keinen barrierefreien Abgang vom unteren Bahnsteig. Fahrgäste, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind und einen Aufzug benötigen, müssen die Züge bereits an den vorherigen Haltestellen Rathaus oder Rotebühlplatz/Stadtmitte verlassen. Dies betrifft auch Nutzer der Sonderlinie U11. Der Aufzug zum Abfahrtsbahnsteig der Linien U21, U24 und U11 ist weiterhin in Betrieb.


Nachrichten per RSS

Bleiben Sie über die SSB per RSS auf dem Laufenden.
mehr