Zum Stuttgart-Lauf am 24./25. Juni: Sonderlinie U 11 - Einschränkungen beim Linienverkehr


Pressemitteilung vom 20.06.2017



Zum Stuttgart-Lauf fahren die Sportler am besten mit der Stadtbahnlinie U11 in den Neckarpark. Sie fährt am Samstag, 24. Juni, zwischen 10 und 20 Uhr zwischen Hauptbahnhof und NeckarPark (Stadion). Letzte Abfahrt ab NeckarPark ist um 20.17 Uhr. Zu den Wettkämpfen am Sonntag, 25. Juni, fährt die U11 von 7 bis 15 Uhr im dichten Takt zum Neckarpark. Letzte Abfahrt ab Neckarpark ist um 15.37 Uhr.

Am 25. Juni ist der Linienverkehr der SSB von der Veranstaltung betroffen. linien Die U2 fährt etwa zwischen 8 und 10 Uhr nur zwischen Botnang und Gnesener Straße sowie zwischen Neugereut und Obere Ziegelei. Die U13 fährt bis 12.30 Uhr nur zwischen Hedelfingen und Wilhelmsplatz Bad Cannstatt. Weiter bis Feuerbach Pfostenwäldle fährt in diese Zeit keine U13. Fahrgäste können auf die U6 ausweichen. Zwischen Wilhelmsplatz und Pragsattel fahren Busse als Ersatzlinie U13 E. Die U14 fährt zwischen 8 und 12 Uhr nur zwischen Heslach Vogelrain und Münster Rathaus sowie zwischen Neckargröningen und Mühlhausen.

Zwischen Freibergstraße und Auwiesen pendelt ein Stadtbahnzug auf dem Einwärtsgleis. Die Buslinie 45 bedient bis gegen 12.30 Uhr die Haltestellen Neckar-Park, Fritz-Walter-Weg, Elwertstraße, Bad Cannstatt Bahnhof und Veielbrunnenweg in beiden Richtungen nicht. Die Buslinie 52 wird zwischen 7.30 und etwa 12.30 Uhr ab Cannstatt in Richtung Hallschlag umgeleitet. Die Haltestelle Badstraße kann nicht bedient werden. Die Buslinie 54 fährt nur zwischen Freiberg und Mühlhausen sowie in Neugereut zwischen Marabustraße und Nixenweg. Die Haltestellen Hofen, Auwiesen und Max-Eyth-See können von der Linie 54 nicht bedient werden. Die Buslinie 56 wird bis Betriebsschluss im Einzelfall umgeleitet. Zwischen Wilhelmsplatz und Mercedes-Benz-Welt fährt die Linie 56 in beiden Richtungen nicht.


Nachrichten per RSS

Bleiben Sie über die SSB per RSS auf dem Laufenden.
mehr