Am 2. Juli zwischen S-City und Remseck: Stadtbahn unterbrochen


Pressemitteilung vom 27.06.2017



Am Sonntag, 2. Juli 2017, wird in Bad Cannstatt die Stadtbahnlinie U14 ganztätig zwischen Mineralbäder und Kraftwerk Münster wegen Bauarbeiten unterbrochen. Die Linie wird zweigeteilt. Der südliche Teil fährt zwischen Heslach, Bad Cannstatt Wilhelmsplatz und Neugereut. Im Nordabschnitt pendeln die Züge zwischen Kraftwerk Münster und Remseck. Dabei gelten andere Abfahrtszeiten als sonst. Zwischen Bad Cannstatt Wilhelmsplatz und Kraftwerk Münster fahren ersatzweise Busse als Linie U14 E. Die Busse halten auch an der Rosensteinbrücke und am Mühlsteg. Durch die Umsteigezeiten verlängern sich die Fahrzeiten. Eine Fahrradmitnahme in den Ersatzbussen ist nicht möglich.


Nachrichten per RSS

Bleiben Sie über die SSB per RSS auf dem Laufenden.
mehr