Momentaufnahme: Fahrplanwechsel bei der Stadtbahn Stuttgart kündigt sich an


Pressemitteilung vom 17.11.2017



Neues Stadtbahnnetz – schon an der Wand: Ab dem 10. Dezember gilt bei der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) ein ganz neuer Plan für den Verlauf der Stadtbahnlinien durch die Innenstadt: das Netz 2018. In diesen Tagen tauschen die Mitarbeiter der SSB nach und nach die großen Netzpläne an den Haltestellen aus. Besonders die Fahrgäste der Linien U9 und U14 sollten sich im Netz 2018 neu orientieren. Es gibt zwei zusätzliche Linien, die U29 und die U34. Die U1, U2 und U4 hingegen fahren wieder ihre angestammte Strecke über den Charlottenplatz. Ebenfalls neu im Netzplan: Die U12 fährt durch das Europaviertel und Neckartal nach Remseck, die U14 endet in Mühlhausen, und die U19 fährt dauerhaft von Neugereut zum Neckarpark. Fahrgäste können sich zusätzlich unter www.netz2018de informieren oder in Handzettel, die sie beispielsweise in den Stadtbahnen neben den Türen finden.

Downloads


Nachrichten per RSS

Bleiben Sie über die SSB per RSS auf dem Laufenden.
mehr