Tickets kaufen


Für den ÖPNV in Stuttgart: Die IVLZ.

SSB als Partner in der IVLZ

Stuttgart ist Mittelpunkt einer wirtschaftlich dynamischen Region mit hohem Verkehrsaufkommen.

Eine entsprechend wichtige Rolle spielt die Mobilität als Standortfaktor der Landeshauptstadt.

Um dem steigenden Mobilitätsbedürfnis bei gleichzeitig kaum erweiterbarer Verkehrsinfrastruktur Rechnung zu tragen, ist seit Frühjahr 2006 die integrierte Verkehrsleitzentrale Stuttgart (IVLZ) in Betrieb. Ziel ist, die Folgen des steigenden Verkehrsaufkommens für die Verkehrsteilnehmer im Individualverkehr und öffentlichen Personenverkehr möglichst gering zu halten. Die vorhandene Verkehrsinfrastruktur soll optimal genutzt werden.

Das Verkehrsmanagement der IVLZ ist verkehrsträgerübergreifend. Dies ist ein bundesweit einzigartiges Konzept. Vier Partnerorganisationen sammeln gemeinsam Informationen über die Verkehrslage in Stuttgart, werten sie aus und greifen ereignisbezogen direkt in den Verkehrsablauf ein.

Dynamisches Verkehrslagebild
Grundlage des Verkehrsmanagements der IVLZ ist die genaue Kenntnis der aktuellen Verkehrslage – im Individualverkehr und im öffentlichen Verkehr. Dazu werden alle verfügbaren Informationen zur Verkehrslage zentral gesammelt und von den Mitarbeitern der vier Partnerorganisationen ausgewertet und bewertet.

Ein wichtiger Baustein des verkehrsträgerübergreifenden Verkehrslagebildes sind die Daten über die aktuelle Betriebslage der SSB – die IVLZ hat die Belange des ÖPNV und vor allem den Buslinienverkehr der SSB ständig im Blick.

Die Operatoren der SSB bringen ihre langjährige Betriebserfahrung und ihr Erfahrungswissen ins Verkehrsmanagement der IVLZ ein.

Verkehrssteuerung
Auf Grundlage des verkehrsträgerübergreifenden Verkehrslagebildes greift die IVLZ bei Bedarf steuernd und lenkend in den Verkehrsablauf ein. Die Maßnahmen der IVLZ umfassen Lenkungsempfehlungen über dynamische Anzeigetafeln, dynamische Ampelschaltungen und auch Verkehrsinformationen über die Rundfunksender des SWR, Antenne 1 und Die neue 107.7.

Die direkte Beteiligung der SSB an der Verkehrssteuerung der IVLZ gewährleistet die wirkungsvolle Unterstützung des Betriebsablaufs des straßengebundenen ÖPNV und Damit wird die Pünktlichkeit des häufig von verkehrlichen Einflüssen betroffenen Buslinienverkehrs zusätzlich stabilisiert. Die Verkehrsmeldungen der IVLZ informieren den Verkehrsteilnehmer rechtzeitig über aktuelle und zu erwartende Verkehrsbehinderungen und liefern damit unter anderem eine Entscheidungsgrundlage zur Verkehrsmittelwahl.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zur Integrierten Verkehrsleitzentrale Stuttgart und zur aktuellen Verkehrslage in Stuttgart finden Sie im Internet unter www.ivlz.de


Website der IVLZ

www.ivlz.de