Tickets kaufen
Fahrgastinformation Sicherheit Sicherheit für Fußgänger und Autofahrer


Springlicht

Neben dem Warnschild befindet sich jeweils das gelbe "Springlicht". Das Springlicht blinkt wenn eine Bahn kommt – spätestens zehn Sekunden, bevor der Zug den Überweg erreicht. Dies genügt, dass Sie den Überweg gefahrlos verlassen können.

Das Blinken erlischt sofort, wenn die Spitze des Zuges den Überweg erreicht hat und auch aus der Gegenrichtung keine Bahn kommt.

Hat aber die Bahn den Überweg befahren und das Licht blinkt immer noch, so fährt auf dem anderen Gleis eine Bahn auf den Überweg zu.Überqueren Sie grundsätzlich nie direkt hinter einer abfahrenden Bahn die Gleise – warten Sie, bis Sie genügend Sicht auf das andere Gleis haben. Wartet ein Zug direkt neben dem Überweg auf die Abfahrt, und das Licht blinkt, dann kann auch dies einen Gegenzug ankündigen. Schauen Sie unabhängig von den Springlichtern immer, ob ein Zug kommt.