Tickets kaufen

Häufig gestellte Fragen - StudiTicket

StudiTicket

Welche Studierenden sind berechtigt ein StudiTicket zu erwerben?

Sie müssen an einer der am StudiTicket teilnehmenden Hochschule als Studierender immatrikuliert sein. Der Solidarbeitrag an die Studentenwerke und die Studiengebühren müssen bezahlt sein.

Welche Hochschulen nehmen am StudiTicket teil?

Hochschulen in Esslingen:

  • Hochschule Esslingen, University of Applied Sciences

Hochschulen in Ludwigsburg:

  • Evangelische Hochschule Ludwigsburg
  • Filmakademie Baden-Württemberg, Ludwigsburg
  • Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (ohne Standort Reutlingen)
  • Hochschule Ludwigsburg, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen
  • Akademie für Darstellende Kunst Ludwigsburg

Hochschulen in Nürtingen:

  • Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
  • Hochschule für Kunsttherapie Nürtingen

Hochschulen in Stuttgart:

  • Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart
  • Hochschule der Medien
  • Hochschule Stuttgart, Hochschule für Technik
  • Merz-Akademie Stuttgart
  • Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
  • Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
  • Universität Hohenheim
  • Universität Stuttgart
  • Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation
  • Freie Hochschule Stuttgart

Für die Studienakademie der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie e. V. müssen Sie bereits an einer anderen Hochschule eingeschrieben sein, damit Sie berechtigt sind ein StudiTicket zu erwerben. Bitte wählen Sie diese für den Kauf des StudiTicket aus.

Meine Hochschule nimmt am StudiTicket nicht teil, kann ich den Solidarbeitrag separat bezahlen um das StudiTicket zu kaufen zu können?

Das ist leider nicht möglich, da einerseits der Solidarbeitrag in Verbindung mit der Semestergebühr über das Studentenwerk geleistet werden muss (d. h. eine Immatrikulation muss vorliegen) und andererseits der Studierendenausweis anderer Hochschulen nicht als Ticket anerkannt werden darf. 

Meine Hochschule ist außerhalb des VVS-Verbundraumes, kann ich das StudiTicket kaufen?

Das ist leider nicht möglich. Da sich das StudiTicket aus zwei Bestandteilen finanziert (dem obligatorischen Solidarbeitrag, der von allen Studierenden der beteiligten Hochschulen mit der Semestergebühr bezahlt wird, und dem fakultativen StudiTicket), darf es nur an den dafür vorgesehenen Berechtigtenkreis ausgegeben werden. Der Berechtigtenkreis umfasst alle Studierenden der beteiligten Hochschulen. Ein Verkauf an andere Studierende würde eine Benachteiligung der solidarbeitragszahlenden Studierenden bedeuten.

Durch den Solidarbeitrag erhalten die Studierenden die Möglichkeit, von Montag bis Freitag ab 18:00 Uhr sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ganztags mit dem Studierendenausweis öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Der Studierendenausweis ist damit gleichzeitig VVS-Ticket; als VVS-Tickets sind aber nur die Studierendenausweise der beteiligten Hochschulen zugelassen.

Meine Hochschule ist in der Auswahl nicht mit dabei. Wieso?

Somit sind Sie leider nicht berechtigt, ein StudiTicket zu erwerben. Bitte schauen Sie unter der Frage: "Welche Angebote gibt es für Studierende, die kein StudiTicket kaufen können" nach.

Meine Hochschule ist in der Auswahl mit dabei, aber warum kann ich meinen Standort nicht auswählen?

Folgende Standorte von Hochschulen sind außerhalb des VVS-Verbundraumes und somit ist ein Erwerb des StudiTickets nicht möglich.

  • Standort Reutlingen der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg
  • Standort Reutlingen der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg  

Bitte schauen Sie unter der Frage: "Welche Angebote gibt es für Studierende, die kein StudiTicket kaufen können" nach.

Welche Angebote gibt es für Studierende, die kein StudiTicket kaufen können?

Studierende, die an einer Hochschule eingeschrieben sind, die nicht an dem StudiTicket teilnehmen, können sich für die Relation Wohnort – Studienort ein ermäßigtes MonatsTicket kaufen. Der Studienort kann auch der Praktikumsort sein, sofern das Praktikum im Rahmen des Studiums absolviert wird. Eine entsprechende Bescheinigung des Arbeitgebers ist notwendig. Studierende, deren Wohnort innerhalb und deren Studienort außerhalb des Verbundes liegt, erhalten das ermäßigte MonatsTicket für die Relation Wohnort – Verbundraumgrenze. Ein Erwerb des MonatsTickets ist derzeit nur über die SSB-Kundenzentren möglich.

Von wann bis wann ist das StudiTicket gültig?

Das StudiTicket gilt für ein Semester der Hochschule. Dies bedeutet Semesterlaufzeit = Ticketlaufzeit
Beispiel: Semesterbeginn 1. Oktober – Semesterende 30. März
Ticketlaufzeit 1. Oktober – 30. März

Ab wann beginnt der Vorverkauf für das StudiTicket?

Der Vorverkauf beginnt 30 Tage vor regulären Semesterbeginn der Hochschule. Beispiel: 1. Oktober Semesterbeginn, Vorverkaufsstart 1. September

Online-StudiTicket

Für welche Hochschulen kann ich ein Online-StudiTicket erwerben?
  • Universität Stuttgart
  • Universität Hohenheim
  • Hochschule Esslingen, University of Applied Sciences
  • Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart
  • Hochschule der Medien Stuttgart
  • Hochschule für Technik Stuttgart
  • Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
  • Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
  • Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
  • Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg
  • Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg
  • Evangelische Hochschule Ludwigsburg
  • Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Weitere Hochschulen sind in Planung.

Benötige ich einen Verbundpass um das Online-StudiTicket zu kaufen?

Nein, beim Online-Kauf ist kein Verbundpass notwendig.

Welche Dokumente muss ich bei der Fahrt mit dem Online-StudiTicket mitführen?

Das Ticket muss in ausgedruckter Form oder als HandyTicket in den Apps FahrInfo Stuttgart oder VVS Mobil vorliegen und Sie benötigen Ihren gültigen Studierendenausweis, damit Sie zur Fahrt berechtigt sind.

Kann ich auch ein Online-StudiTicket ohne Registrierung kaufen?

Nein, eine Registrierung ist zwingend erforderlich. Besteller und Ticketinhaber müssen die gleiche Person sein.

Kann ein online gekauftes StudiTicket zurückgegeben werden?

Nein, alle Online-Tickets und somit auch das StudiTicket sind von der Rückgabe, Umtausch und Erstattung ausgeschlossen.

Kann ich ein Anschluss-Studiticket online erwerben?

Derzeit ist das leider nicht möglich.

Die häufigsten Fehler beim Kauf eines Online-StudiTickets.

Nach Rücksprache mit Verifizierungsstellen konnte folgende Fehlerhäufigkeit festgestellt werden:

54 % Studentenstatus nicht erreicht:
Dies bedeutet, dass Ihre Immatrikulation noch nicht vollständig ist. Der Solidarbeitrag an das Studentenwerk bzw. die Studiengebühr wurde noch nicht einbezahlt bzw. noch nicht auf dem Konto der Hochschule verbucht. Bitte eine Überweisungsdauer einrechnen und den Kauf 2-3 Tage später nochmals durchführen.

17 % Fehler bei Namenseingabe oder Matrikelnummer:
Reine Tippfehler bei der Namenseingabe oder Matrikelnummer. Der Name muss exakt so eingegeben werden, wie er auf dem Studierendenausweis steht. Bitte achten Sie auch auf Groß- und Kleinschreibung.

Hinweis: Der Name kann nach Abschluss der Registrierung nicht mehr geändert werden.

8 % Schreibweise des Namens:
Bei Namen wird z.B. sehr oft "AE" statt "Ä" oder "SS" statt "ß" verwendet. Der Name muss exakt so eingegeben werden, wie er auf dem Studierendenausweis steht. Bitte achten Sie auch auf Groß- und Kleinschreibung.

Hinweis: Der Nachname kann nach Abschluss der Registrierung nicht mehr geändert werden.

6 % Falsche Hochschule in der Produktwahl ausgewählt:
Gewähltes Produkt im Warenkorb löschen und neuerliche Auswahl des Produkts und der Hochschule in der Produktwahl vornehmen.

4 % Fehler bei Doppelnamen:
Hier wird oft bei einer Stelle der Doppelnamen angegeben bei der anderen nicht bzw. die Schreibung mit oder ohne Bindestrich vorgenommen. Der Name muss exakt so eingegeben werden, wie er auf dem Studierendenausweis steht. Bitte achten Sie auch auf Groß- und Kleinschreibung.

Hinweis: Der Name kann nach Abschluss der Registrierung nicht mehr geändert werden.

3 % Netz- oder Verbindungsfehler sind aufgetreten:
Dies kann bei einem der Provider bzw. bei kurzfristiger Überlastung an einer der erforderlichen Stellen vorkommen. Einfach etwas später nochmals versuchen.

Bitte beachten Sie auch, dass aufgrund einer erforderlichen Datenaktualisierung zwischen den Studieneinrichtungen die Datenverifizierung und somit der Ticketkauf erst nach vollständiger Immatrikulation möglich sein kann.

Wie groß ist das Online-StudiTicket?

Das Online-StudiTicket sollte nach dem Ausdruck entlang der Markierung ausgeschnitten werden. Hier hat es dann eine Größe von etwa 8,3 x 16,6 Zentimeter. Korrekt gefaltet ist es am Ende ungefähr 8,3 x 5,6 Zentimeter groß. Dies entspricht inetwa dem Kreditkartenformat.

Kann ich ein Online-StudiTicket auch für eine andere Person kaufen?

Nein, Besteller und Ticketinhaber müssen die gleiche Person sein. Eine Bestellung für andere Personen ist nicht möglich.