Die SSB startet mit eigenem Bienenvolk

Wir lieben Bienen!

SSB  macht sich 2020 mit beeswe.love für Umwelt und Naturschutz stark

Alle reden über das Insektensterben. Wir handeln! Mit der Teilnahme an dem Projekt beeswe.love übernehmen wir ein ganzes Jahr die Patenschaft für ein Bienenvolk sowie 100 qm Bienenweide, eine naturbelassene Wiese, die Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren, Insekten und Pflanzen ist. Ein ganzes Jahr werden wir unsere eigenen Bienen begleiten, pflegen, mehr und mehr verstehen und Vieles über die schützenswerten und zerbrechlichen Kreisläufe der Natur lernen.

Lasst uns klein anfangen – und Großes bewirken!

Die SSB Bienen

Mit unserem Engagement bei beeswe.love übernehmen wir für ein Jahr die Patenschaft über ein Bienenvolk, und ermöglichen die Entstehung von 100 qm naturbelassener Wiese,

der „Bienenweide“. Natürlich: Verglichen mit riesigen Imkerprojekten, wie den Porsche Bienen, scheint das natürlich erstmal recht wenig. Die Idee hinter diesem Projekt ist allerdings bestechend, denn der 

Ansatz von beeswe.love ist es, Nachhaltigkeitsbestrebungen für jeden möglich zu machen – ob Einzelperson, Kleinunternehmen oder Mittelstand. Denn gerade wenn wir klein anfangen, können wir Viele davon überzeugen, dass der Leitspruch: »Da kann man halt nix machen« schlicht falsch ist! Wir zeigen mit unserem Engagement, dass

jeder Verantwortung übernehmen kann. Wenn wir klein anfangen, können wir langfristig zusammen Großes erreichen!

Wir freuen uns auf ein tolles Jahr mit und für unsere Bienen und werden regelmäßig darüber berichten, was in und um den Bienenstock passiert. Bleiben Sie also gespannt :-)