• Bewerbungsprozess

    Sie haben sich bei uns beworben und warten nun auf eine Rückmeldung. Bitte haben Sie Verständnis, dass die sorgfältige Prüfung Ihrer Unterlagen eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen wird. Selbstverständlich erhalten Sie zeitnah eine Eingangsbestätigung zu Ihrer Bewerbung.

     

  • Bewerbung für den Fahrdienst (Stadtbahn/Omnibus)

    Bewerbungseingang → Sichtung und Prüfung der Unterlagen durch den Fachbereich Personalservice → Einladung zum 1. Auswahltag (1/2 Tag), Inhalte: schriftliche Übung, Gruppendiskussion und computergestützte Übung zu Fahrerkompetenzen → bei Eignung Einladung zum 2. Auswahltag (1/2 Tag), Inhalte: Einzelgespräch, Fahrtest, betriebsärztliche Untersuchung → Entscheidung und Benachrichtigung. 

  • Bewerbung für die Ausbildung - das Auswahlverfahren

    Mit unserem Auswahlverfahren beginnen wir etwa ein Jahr vor dem Start der eigentlichen Ausbildung. Das Verfahren, mit dem wir Bewerberinnen und Bewerber für die SSB auswählen, sieht vier Stufen vor:

    1. Bewerbungseingang.
    2. Online-Assessment – hierbei geht es vor allem darum einzuschätzen, ob Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen zum gewünschten Ausbildungsberuf passen.
    3. Prüfen der Bewerbungsunterlagen – wichtige Hinweise finden Sie in den FAQ.
    4. Interview – in einem persönlichen Gespräch wollen wir uns gegenseitig kennenlernen.

    Bewerber/-innen im dualen Studiengang "Dienstleistungsmanagement", "Angewandte Informatik" sowie "Wirtschaftsinformatik" präsentieren darüber hinaus zusätzlich ein Thema Ihrer Wahl.