Herrenberg: Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten


Betroffene Linien:

S-Bahn
S1 , S15
R-Bahn
IC40 , R74 , RB14

Vom 30. Juli bis 13. August 2021 werden Gleise und Weichen in Herrenberg erneuert. Während der Arbeiten muss der Streckenabschnitt Gärtringen - Herrenberg für den Bahnverkehr komplett gesperrt werden. Es kommt zu folgenden Fahrplanabweichungen:


Freitag, 30. Juli, 22.00 Uhr durchgehend bis Montag, 9. August 2021, 2.10 Uhr

 

Die Linien S1 und S15 entfallen zwischen Herrenberg und Gärtringen. In Gärtringen fahren die Züge Richtung Böblingen von den Gleisen 1 (S15) bzw. 2 (S1) ab.

 

Die IC-Züge fahren nur alle 2 Stunden zwischen Horb und Singen.

 

Die Linie RB14 fährt nur zwischen Eutingen und Freudenstadt bzw. Rottweil, die Stadtbahnzüge der S8 entfallen zwischen Bondorf bzw. Herrenberg und Eutingen. Die Fahrgäste werden gebeten, mit der S-Bahn bis Gärtringen zu fahren und dort in die Ersatzbusse nach Eutingen umzusteigen.

 

Es werden Ersatzbusse eingesetzt:

 

Für die S-Bahn zwischen Gärtringen (Bussteig an der Bahnhofstraße), Nufringen (Ersatzhaltestelle an der Theodor-Schütz-Straße) und Herrenberg ZOB (Bahnhofstraße). Die Ersatzbusse des Regionalverkehrs halten in Gärtringen an der Stuttgarter Straße.

 

Vom 10. bis 13. August 2021 finden die Arbeiten nur zwischen 00:20 und 02:10 Uhr statt. Die letzten S-Bahnen aus Richtung Böblingen enden in Gärtringen, bis Herrenberg fahren Ersatzbusse.