Herrenberg: Eingeschränkter Busverkehr wegen Vollsperrung der Seestraße


Betroffene Linien:

Bus
781

 

Aufgrund verschiedener Baumaßnahmen ist die Seestraße in Herrenberg ab Montag, 2. März bis vsl. September 2020 vollgesperrt. Daher kann der Citybus auf der Linie 781 nur eingeschränkt fahren.

Die Fahrten um 06:09 Uhr und 06:39 Uhr und am Nachmittag um 14:29 Uhr und 16:29 Uhr finden statt. Die restlichen Fahrten müssen vorübergehend leider entfallen.

Die Haltestellen „Bronntor“ und „Stadthalle“ können in diesem Zeitraum nicht bedient werden.

Die Haltestelle Affstätter Tal wird nach der Haltestelle „Herrenberg ZOB“ und vor der Haltestelle „Benzstraße“ bedient.

Durch die Umleitungsstrecke ist in den Stoßzeiten mit Verspätungen von mehr als zehn Minuten zu rechnen. In der Folge und auch im Allgemeinen kann es auch auf den Linien 779, 780 und 782, die der Bus im Anschluss bedient, zu Verspätungen kommen.