Waiblingen - Winnenden: Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten


Betroffene Linien:

S-Bahn
S3
R-Bahn
RB19 , RE90

Von Sonntag, 7. Juni 23:50 Uhr bis Sonntag, 14. Juni 2020 05:10 Uhr werden zwischen Waiblingen und Winnenden die Gleise erneuert. Dafür muss die Bahnstrecke komplett gesperrt werden. Es kommt zu folgenden Fahrplanänderungen:

 

Die S3 fährt nur zwischen Backnang und Winnenden sowie zwischen Waiblingen und Vaihingen bzw. Flughafen/Messe. Es werden Ersatzbusse eingesetzt. Die Busse halten an den S-Bahn-Stationen. Bitte beachten Sie, dass durch den Ersatzverkehr in Winnenden und Waiblingen umgestiegen werden muss und dadurch sich die Reisezeit um bis zu 40 Minuten erhöht. Der erste Zug montags bis freitags wird von Backnang bis Waiblingen durch einen Bus ersetzt. Der Bus fährt bis zu 41 früher als die S-Bahn. Die letzte S3 Waiblingen an 01:29 Uhr wird bis Backnang durch einen Bus ersetzt. Der Nachtverkehr an den Wochenenden entfällt wegen der Corona-Maßnahmen weiterhin.

 

Die Züge des Regionalverkehrs der Linie RB19 entfallen zwischen Backnang und Stuttgart. Ausnahmen: der Zug Backnang ab 05:34 Uhr wird ohne Zwischenhalt über Ludwigsburg umgeleitet, er fährt in Backnang um 05:39 Uhr ab und kommt in Stuttgart um 06:28 Uhr an. Der Zug Stuttgart ab 18:26 Uhr wird ebenfalls ohne Zwischenhalte über Ludwigsburg umgeleitet. Er fährt ab Stuttgart um 18:35 Uhr und ab Backnang ca. 20 Minuten später. Es fahren Ersatzbusse zwischen Waiblingen und Backnang ohne Zwischenhalte.

 

Die Züge des Regionalverkehrs der Linie RE90 entfallen zwischen Backnang und Stuttgart. Ausnahmen:die Züge Crailsheim ab 06:42 und 21:42 Uhr entfallen zwischen Sulzbach und Stuttgart, der Zug Stuttgart ab 04:23 Uhr entfällt am 08.06. zwischen Stuttgart und Murrhardt, die Züge Stuttgart ab 06:53 und 21:57 Uhr entfallen zwischen Stuttgart und Sulzbach. Es fahren Ersatzbusse zwischen Waiblingen und Backnang mit Halt in Winnenden sowie bei den Bussen nach Sulzbach bzw. Murrhardt in Oppenweiler Ortsmitte.