Stuttgart macht 50/50.

Jetzt Abo-Kunde werben oder werden und je 50 Euro erhalten.

Kunden werben Kunden: Mit unserer Aktion "Stuttgart macht 50/50" belohnen wir sowohl empfehlende Abo-Kunden, als auch die geworbenen Neukunden für ein Jedermann-, Firmen-, 9-Uhr- oder 9-Uhr-Firmen-Abo (oder jeweils als AboPlus) großzügig mit 50 Euro.

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.

Und so funktioniert´s:

In 4 Schritten zur 50-Euro-Gutschrift

1. Werben

Ein SSB-Abo-Kunde wirbt einen neuen SSB-Abo-Kunden.

2. Abo-Bestellung

Der Neukunde bestellt sein gewünschtes Abo online über die SSB mit Abo-Beginn 1. Dezember 2019, 1. Januar 2020 oder 1. Februar 2020.
zur Firmen-Abo-Bestellung
zur Abo-Bestellung

3. Aktionsteilnahme

Der Neukunde schickt das ausgefüllte Aktionsformular mit den Angaben des Werbers an die SSB und speichert die Bestätigungsmail als Nachweis ab.
zum Aktionsformular

4. Gutschrift

Sowohl der Werber als auch der Geworbene bekommen spätestens ca. 8 Wochen nach Abo-Start eine Gutschrift über jeweils 50 Euro auf ihr Konto überwiesen. 

 

  • Teilnahmebedingungen
    1. Der Werber verfügt vor Abo-Start des Neukunden über ein laufendes, ungekündigtes Abo (nicht Scool-Abo) bei der SSB.
       
    2. Der Geworbene bestellt ein Jedermann-Abo, Firmen-Abo, 9-Uhr-Abo oder 9-Uhr-Firmen-Abo (gilt auch jeweils für das AboPlus) online über die SSB für die Starttermine 1. Dezember 2019, 1. Januar 2020 und 1. Februar 2020. Die Aktion gilt nicht für Bestellungen über die Deutsche Bahn.
       
    3. Der Geworbene hatte keinen Abo-Vertrag im Jahr 2019 (ausgenommen Scool- oder Ausbildungs-Abo).
       
    4. Ein Werber kann bis zu 3 Neukunden werben.
       
    5. Der Geworbene muss die Daten des Werbers im Online- Formular unter www.ssb-ag.de/werben vor dem Abo-Start hinterlegen, damit dieser die Gutschrift bekommt. Der Geworbene erhält daraufhin eine Bestätigungsmail als Nachweis für die erfolgreiche Meldung. Meldungen nach Abo-Beginn und nachträgliche Nennungen des Werbers können nicht mehr berücksichtigt werden.
       
    6. Bei vorzeitiger Kündigung des Abos (vor Ende des ersten Vertragsjahres) behält sich die SSB eine Rückforderung der Gutschrift des Geworbenen vor.
       
    7. Der Werber muss damit einverstanden sein, dass seine Daten (Name und polygoCard ID) an die SSB weitergeleitet werden.
       
    8. Der Anspruch auf die Gutschrift besteht nur bei erfolgreichem Zustandekommen eines Abo-Vertrags zwischen dem Geworbenem und der SSB.
       
    9. Die SSB entscheidet über das Zustandekommen eines Vertrages. Die SSB behält sich das Recht vor, einen Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
       
    10. Ein Neukunde, der im Aktionszeitraum ins Abo einsteigt, kann auch ohne Werber an der Aktion teilnehmen und die 50 € Gutschrift erhalten. Dazu muss er im Online-Formular das entsprechende Feld auswählen und dieses ebenso rechtzeitig vor Abo-Start absenden.
       
    11. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.
       
    12. Mitarbeiter der SSB sind von der Aktion ausgeschlossen.
  • Abo-Hinweise und Vorteile

    Im Abo profitieren Sie gleich mehrfach:

    Günstig:

    Im Vergleich zu MonatsTickets haben Sie jedes Jahr einen deutlichen Preisvorteil im Abo.

    Familienfreundlich:

    An Wochenenden und Feiertagen dürfen Sie bis zu drei Kinder oder alle eigenen Kinder bis 17 Jahre kostenlos mitnehmen (gilt nicht beim 14-Uhr-Junior-Abo); ein Hund fährt ebenfalls kostenlos mit.

    Bequem:

    Das Abo gilt ein Jahr und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn Sie nicht zum Ende des Vertragsjahres kündigen.

    Fair:

    Sie können das Abo jederzeit mit einer einmonatigen Frist zum Monatsende kündigen. Wenn Sie es vor Ende der Jahreslaufzeit kündigen, entfällt für die im laufenden Vertragsjahr bereits genutzten Monate lediglich der Preisvorteil des Abos gegenüber ZeitTickets.

    Garantiert:

    Bei Verspätungen mit Stadtbahnen oder Bussen ab 20 Minuten, die die SSB verschuldet hat, erstatten wir Ihnen bis 35 Euro Ihrer Fahrtkosten für ein Taxi. Alternativ übernehmen wir die Kosten für car2go, Flinkster, Stadtmobil, Call a Bike oder nextbike.

  • Zusatz-Vorteile beim AboPlus

    Das AboPlus bietet zusätzlich zum Abo noch weitere Vorteile:

    Übertragbar:

    Geben Sie Ihr AboPlus einfach an Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder weiter.

    Netzweit:

    Freitags ist es ab 19 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztags im gesamten VVS-Netz gültig - auch für Personen, die Sie mitnehmen.

    Großzügig:

    Sie können werktags ab 19 Uhr kostenlos einen Erwachsenen mitnehmen sowie drei oder alle eigenen Kinder bis 17 Jahre und einen Hund; an Wochenenden und Feiertagen sogar ganztags.

    Ergänzend:

    Lösen Sie bei Anschlussfahrten, die über den Geltungsbereich Ihres AboPlus hinausgehen, KinderTickets anstelle von Tickets für Erwachsene und sparen damit etwa die Hälfte.

    Garantiert:

    Für das AboPlus erweitern wir die reguläre Garantie (siehe Hinweise zum Abo) und erstatten Ihnen sogar Kosten bis 50 Euro.

     

    Das AboPlus gibt es bereits für einen Aufpreis von nicht mal 11 Euro im Monat.