9-Uhr-MonatsTicket

Mit dem 9-Uhr-MonatsTicket fahren Sie preiswert in den von Ihnen gewählten Zonen des VVS. An allen Geltungstagen sind Sie beliebig oft unterwegs. Werktags ist das Ticket ab neun Uhr gültig, am Wochenende und feiertags den ganzen Tag über. Sie nutzen flexibel alle VVS-Verkehrsmittel.

Besonderheiten

Das 9-Uhr-MonatsTicket ist vor allem interessant für Vielfahrer, die werktags erst nach neun Uhr öffentliche Verkehrsmittel nutzen möchten. Im Vergleich zu Tickets mit geringerer Laufzeit und ohne Zeitbeschränkung ist das 9-Uhr-MonatsTicket deutlich günstiger.

Vorteile auf einen Blick:

  • einen Monat lang beliebig oft in den von Ihnen gewählten Tarifzonen fahren
  • werktags ab neun Uhr mit Bus und Bahn mobil sein
  • am Wochenende und feiertags sogar ganztägig Verkehrsmittel des VVS nutzen
  • bis zu drei Kinder oder alle eigenen Kinder bis 17 Jahre samstags, sonntags und an Feiertagen kostenlos mitfahren lassen
  • einen Hund kostenfrei mitnehmen
  • Handy-/PrintTicket möglich
  • besonders umweltfreundlich unterwegs sein
  • gegen Aufpreis auch in der 1. Klasse in S-Bahnen und Zügen der DB fahren

Entscheiden Sie sich stattdessen für das 9-Uhr-Abo und sparen noch mehr: Sie fahren 12 Monate, zahlen aber nur den Preis von 10 MonatsTickets.

Gültigkeit

Das 9-Uhr-MonatsTicket gilt einen Monat lang, beispielsweise vom 14.5.-13.6. Sie fahren täglich ab neun Uhr beliebig oft in den von Ihnen gewählten Zonen und nutzen dabei alle Verkehrsmittel des VVS. Wochenends und feiertags gilt das Ticket sogar ohne Zeiteinschränkung. Standardmäßig berechtigt das 9-Uhr-MonatsTicket für Fahrten in der 2. Klasse. Gegen Aufpreis können Sie auch die Berechtigung für Fahrten in der 1. Klasse erhalten. Das Ticket ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Preise

Der Preis für Ihr 9-Uhr-MonatsTicket richtet sich nach den Tarifzonen, die Sie nutzen möchten.

ZonenPreis
151,50 €
266,60 €
387,70 €
4107,40 €
5126,10 €
6139,90 €
7 & mehr (VVS-Netz)152,70 €
1. Klasse Zuschlag61,10 €

Kauf

Kaufen Sie Ihr 9-Uhr-MonatsTicket bequem online als HandyTicket in der SSB Move App oder als PrintTicket im Ticketshop. Alternativ bekommen Sie Ihr Ticket auch am Automaten, in den SSB-KundenCentren oder VVS-Verkaufsstellen. Für den Kauf vor Ort benötigen Sie zunächst einen Verbundpass, den wir Ihnen einmalig im SSB-KundenCentrum oder online ausstellen. Halten Sie dafür bitte ein aktuelles Lichtbild bereit. Wenn Sie Ihr Ticket am Automaten kaufen möchten, müssen Sie bereits einen Verbundpass besitzen.

Sie bezahlen Ihr Ticket immer einmalig im Voraus. Im KundenCentrum und am Automaten ist dies bar sowie mit EC- oder Kreditkarte möglich. Sie können Ihren Verbundpass mit Wertmarke anschließend direkt mitnehmen. Online können Sie per Lastschrift oder mit Kreditkarte bezahlen und Ihr Ticket direkt ausdrucken. In der App ist der Kauf des HandyTickets zusätzlich mit PayPal möglich.

Alternativ bestellen Sie sich das 9-Uhr-Abo. Damit fahren Sie 12 Monate, zahlen aber nur den Preis von 10 MonatsTickets.

Ticketdesign

Ihr 9-Uhr-MonatsTicket besteht aus einem Verbundpass mit entsprechender Wertmarke. Alternativ erhalten Sie es als HandyTicket in der App oder als PrintTicket zum Selbstausdrucken.

Mitnahme

Mit Ihrem 9-Uhr-MonatsTicket können Sie am Wochenende und an Feiertagen bis zu drei oder alle eigenen Kinder bis 17 Jahre kostenlos mitnehmen. Auch ein Hund darf mit dem Ticketinhaber kostenfrei mitfahren. Eine Fahrradmitnahme ist außerhalb der Sperrzeiten teilweise ebenfalls ohne Aufpreis möglich. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich vorab über die geltenden Konditionen zur Fahrradmitnahme.

Ticketprüfung

Die Ticketprüfung erfolgt entweder als Sichtprüfung des Verbundpasses mit Lichtbild und Wertmarke oder als elektronische Prüfung beim Handy-/PrintTicket. Für die elektronische Überprüfung müssen Sie neben Ihrem Smartphone mit Ticket oder Ihrem ausgedruckten PrintTicket einen amtlichen Lichtbildausweis mitführen und dem Prüfer vorzeigen. Auch beim Einstieg in den Bus ist dem Busfahrer das Ticket vorzuzeigen. Wenn Sie ein Handy- oder PrintTicket haben, halten Sie bitte den Barcode an das gekennzeichnete Gerät beim Einstieg.

Servicegarantie

Guter Service liegt uns besonders am Herzen. Deshalb erstattet Ihnen die SSB bei Fahrtausfällen und einer Verspätung ab 20 Minuten im Nachhinein die Kosten für eine Taxifahrt bis zu 35 Euro. Alternativ werden Ihnen auch die Kosten für car2go, Flinkster, Stadtmobil, Call a Bike oder nextbike erstattet. Informieren Sie sich jetzt zu diesem und weiteren Angeboten der SSB-Servicegarantie.