Ab 15. Juni: SSB-KundenCentrum am Rotebühlplatz wieder geöffnet

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) öffnet am Montag, 15. Juni, wieder ihr KundenCentrum in der Rotebühlpassage. Damit reagiert die SSB auf die steigende Frequenz an Fahrgästen in Bussen und Bahnen. Gemeinsam mit dem KundenCentrum Charlottenplatz sind dann zwei Standorte wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten sind: Montag bis Freitag von 9.30 bis 18 Uhr. Der Standort Charlottenplatz ist auch samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Das KundenCentrum am Hauptbahnhof bleibt bis auf weiteres noch geschlossen.


In den Kundenzentren der SSB nehmen sich die Mitarbeiter für die Kundenberatung persönlich Zeit, beraten zum VVS-Abonnement ebenso wie zu Fahrplan- und Tarifauskünften und zu vielem mehr. Im KundenCentrum kann der Fahrgast nicht nur ein Abo bestellen, sondern bei Bedarf mit dem Abo-Sofort auch gleich losfahren. Neben den VVS-Abonnements werden in den Kundenzentren auch Wochen-, Monats- und Jahrestickets verkauft. Außerdem können Tickets im digitalen Ticketshop der SSB erworben werden und über die SSB Move App. Auch private Verkaufsstellen bieten Tickets an, und sie können an den Automaten in den Haltestellen gekauft werden. Abonnements lassen sich ebenfalls online bestellen. Eine Übersicht bietet www.ssb-ag.de.
 

Öffnungszeiten und Standorte

SSB-KundenCentrum Charlottenplatz
Haltestelle: Charlottenplatz
Montag bis Freitag: 9.30 bis 18 Uhr
Samstag: 10 bis 14 Uhr
 

SSB-KundenCentrum Rotebühlpassage
Haltestelle: Rotebühlplatz
Montag bis Freitag: 9.30 bis 18 Uhr

 

SSB-KundenCentrum am Hauptbahnhof
Zurzeit geschlossen