Behinderungen durch Volksfestumzug am Sonntag

Am Sonntag, 25. September, kommt es durch den Volksfestumzug in Bad Cannstatt etwa zwischen 9 und 15 Uhr zu folgenden Änderungen im Linienverkehr der SSB: Die Linie U11 fährt durchgehend, es kommt zu kurzen Verzögerungen im Bereich Mercedesstraße. Auf den Linien U1, U2 und U13 muss während des Umzugs mit kurzfristigen Behinderungen gerechnet werden. Die U2 fällt zwischen Wilhelmsplatz Bad Cannstatt und Gnesener Straße aus und wird zweigeteilt. Die Züge aus Richtung Botnang fahren weiter nach Fellbach und zurück. Zwischen Gnesener Straße und Neugereut pendeln ebenfalls Fahrten der U2. Zwischen Bad Cannstatt Bahnhof und Obere Ziegelei gibt es einen Schienenersatzverkehr mit Bussen als Linie U2E. Die Haltestelle Daimlerplatz kann in beiden Richtungen nicht bedient werden.

 

Die Buslinie 45 fährt nur zwischen Buchwald und Schlachthof.

 

Von Freitag, 23. September bis Sonntag, 09. Oktober 2022 findet das 175. Cannstatter Volksfest statt. Zum Volksfest verkehrt die Sonderlinie U11 (Volksfestlinie) zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Cannstatter Wasen. Während des Volksfests findet wieder von Sonntag, 25. September bis Montag, 03. Oktober das Landwirtschaftliche Hauptfest (LWH) auf dem Wasengelände statt.  Von 8 bis 19 Uhr fährt die Linie U11 jeweils bis Haltestelle Neckarpark zu dem dortigen Eingang zum LWH.

 

Ebenfalls ist das Festgelände mit der U19 (montags bis freitags), Betriebszeit von ca. 06.30 Uhr bis

ca. 20.00 Uhr) und über die angrenzenden Haltestellen des regulären Linienverkehrs erreichbar

(U1, U2 Haltestelle Mercedesstraße, Linien 45 Veielbrunnenweg).