direkt zum Hauptinhalt springen

Killesbergbahn

Natürlich ist die 2,1 Kilometer lange Tour mit der Killesbergbahn durch den Park in erster Linie ein großes Vergnügen für die Kleinen. Aber auch so mancher Erwachsene bekommt ein Leuchten in den Augen, sind doch Dampflokomotiven im ICE-Zeitalter eine wahre Seltenheit geworden. Selbst so eine Diesellok, die ebenfalls ihre Runden durch den Park dreht, ist etwas Besonderes.

Steigen Sie ein und erkunden Sie den Höhenpark Killesberg mit einer der ältesten „Liliputbahnen“ Deutschlands. An Bord von „Springerle“, „Santa Maria“, „Blitzschwoab“ und „Schwoabapfeil“ wird Ihr Ausflug zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Aktuelles

Anmeldung Häsle-Express

Bitte beachten Sie:

Für den Häsle-Express ist zwingend eine Voranmeldung erforderlich. Diese erfolgt ausschließlich hier auf dieser Seite am Samstag, den 24.02.2024 zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr. Aufgrund der großen Nachfrage werden wir voraussichtlich nicht alle Anmeldungen berücksichtigen können.

Deshalb werden die verfügbaren Plätze unter allen eingegangenen Anmeldungen verlost. Wir bitten, der Fairness halber von Mehrfach-Anmeldungen abzusehen.

Alle Fahrtteilnehmer erhalten von uns bis spätestens 10.03.2024 eine Reservierungsbestätigung. Eine Warteliste für Nachrücker wird eingerichtet. Anschließend Fahrbetrieb mit der Dampflokomotive „Santa Maria“ und der Diesellokomotive „Blitzschwoab“ von 10.30 bis 17.30 Uhr, Abfahrten mindestens halbstündlich. 

Das Zeitfenster für die Reservierungsanfrage ist geschlossen. Wir befinden uns nun in der Prüfung und bitten Sie um etwas Geduld. Sie erhalten bis zum 10.03.2024 eine Reservierungsbestätigung mit weiteren Details zur Fahrt, sofern Sie einen Platz erhalten haben.

Saisonstart am Osterwochenende

Am Karfreitag, den 29. März 2024 geht es endlich wieder los! Die Killesbergbahn startet mit Volldampf in die Saison 2024. Am Osterwochenende haben wir folgendes Programm für euch vorbereitet:

Karfreitag, 29. März 2024:

Fahrbetrieb mit der Dampflokomotive „Santa Maria“ und der Diesellokomotive „Blitzschwoab“ von 10.30 bis 17.30 Uhr, Abfahrten mindestens halbstündlich. Zwischen 10:30 und ca. 11:30 Uhr wird mit Vorspann gefahren, d.h. beide Lokomotiven ziehen den Zug gemeinsam über die steigungsreiche Strecke durch den Höhenpark. 

Karsamstag, 30. März 2024:

Diesellok-Tag mit den Lokomotiven „Blitzschwoab“ und „Schwoabapfeil“, Abfahrten von 10.30 bis 17.30 Uhr mindestens halbstündlich. Während der Mittagspause von 12.45 bis 13.45 Uhr fahren keine Züge. 

Ostersonntag, 31. März 2024: 

Schon früh am Morgen, um 9.00 Uhr und 10:00 Uhr startet jeweils der „Häsle-Express“ mit der Dampflokomotive „Santa Maria“ und der Diesellokomotive „Blitzschwoab“ am Kleinbahnhof an der Stresemannstraße und bringt die großen und kleinen Fahrgäste in den Park. Dort ist für jedes Kind ein kleines Osternest versteckt, das während des etwa halbstündigen Unterwegsaufenthaltes gesucht werden muss. 

Ostermontag, 1. April 2024: 

Fahrbetrieb mit der Dampflokomotive „Santa Maria“ und der Diesellokomotive „Blitzschwoab“ von 10.30 bis 17.30 Uhr, Abfahrten mindestens halbstündlich.

Änderungen im Ablauf vorbehalten.

Fahrplan Saison 2024

[grau] = kein Fahrbetrieb
[gelb] = Fahrplan A
[grün] = Fahrplan B
[rot] = Veranstaltung mit gesondertem Fahrplan

Abfahrten am Bahnhof

14:0014:30
15:0015:30
16:00

16:30

17:0017:30*

*) nur bis 3.10.

Abfahrten am Bahnhof

 10:30
11:0011:30
12:0012:30
14:0014:30
15:0015:30
16:0016:30
17:0017:30

Events 2024

29. MärzSaisoneröffnung am Osterwochenende
31. MärzHäsle-Express (Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldungen ausschließlich ab 24. Februar, 12 Uhr, hier über die Website möglich und zwingend erforderlich)
6. - 7. JuliDampflokfest (keine Anmeldung erforderlich)
7. SeptemberWerkstatthocketse (keine Anmeldung erforderlich)
31. OktoberLaternenfahrten (Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldungen ausschließlich ab 14. September, 12 Uhr, hier über die Website möglich und zwingend erforderlich)
7. DezemberNikolausfahrten (Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldungen ausschließlich ab 09. November, 12 Uhr, hier über die Website möglich und zwingend erforderlich)

 

Hinweis zu unseren Veranstaltungen

Sämtliche Veranstaltungen können nur bei schönem, sprich trockenem, Wetter durchgeführt werden. Es besteht keine Beförderungspflicht. Bei regnerischem oder nassem Wetter kann es zu Abweichungen kommen. Wenn abweichende Preise und/oder Beförderungsbedingungen gelten, sind diese in den Informationen zur jeweiligen Veranstaltung vermerkt.

Fahrpreise

 Einzelticket10er-Ticket
Erwachsene3,00 Euro27,00 Euro
Ermäßigt*2,50 Euro22,50 Euro
Kinder 3-6 Jahre1,50 Euro13,50 Euro
Familie**7,50 Euro-

Bitte beachten Sie: Fahrkarten für die letzte Fahrt können Sie bis 17:20 Uhr erwerben.

*) Schüler ab 7 Jahre, Studierende, Rentner und Schwerbehinderte mit Ausweis

**) 2 Erwachsene und maximal 4 Kinder zwischen 3-6 Jahren

Wir bitten Sie Ihre Ermäßigungsberechtigung unaufgefordert beim Kassenpersonal vorzuzeigen, da sonst keine Ermäßigung gewährt werden kann. Bitte zählen Sie Ihr Wechselgeld umgehend nach, da spätere Reklamationen nicht mehr vorgenommen werden können.

Die Killesbergbahn in Zahlen

5

Bahnen

2100

Meter Streckenlänge

110000

Besucher pro Jahr

2000

und mehr Fahrten pro Jahr

Freunde & Förderer der Killesbergbahn e.V.

Der Förderverein unterstützt nach­haltig den Betrieb und den Erhalt der Killesbergbahn. Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite des Vereins.

zur Website des Fördervereins (www.förderverein-killesbergbahn.de)

Anfahrt Killesberg

Stadtbahn

Killesberg
U5

Bus

Killesberg
Linien 43, 44, 50, 57

Auto

Killesbergpark/ Höhenpark
Parkplätze: Stresemannstraße

Adresse

Stresemannstraße 2
70192 Stuttgart

Kontakt Killesbergbahn

Telefon: 0711 7885-7771
E-Mail: info@killesbergbahn.de

Mit freundlicher Unterstützung

Freunde und Förderer der Killesbergbahn e. V.
E-Mail: verein@killesberg-kleinbahn.de