14-Uhr-Junior-MonatsTicket (Bonus)

Mit dem 14-Uhr-Junior-MonatsTicket (Bonus) fahren fahren Besitzer einer Bonuscard unter 21 Jahren im Rahmen des Sozialticket der Stadt Stuttgart einen Monat lang zum ermäßigten Preis im gesamten Netz des VVS. Es erlaubt jungen Leuten unter der Woche ab 14 Uhr, am Wochenende und Feiertagen sogar ganztags und in den Schulferien bereits ab 9 Uhr zu fahren.

Besonderheiten

Das Sozialticket ist ein Angebot der Landeshauptstadt Stuttgart für Besitzer einer Bonuscard. Aufgrund des städtischen Zuschusses ist es Ihnen möglich, mit dem 14-Uhr-Junior-MonatsTicket (Bonus) im VVS besonders günstig mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs zu sein. Sie fahren entspannt, flexibel und mit wenig Aufwand täglich Bus und Bahn.

Vorteile auf einen Blick:

  • einen Monat lang beliebig oft netzweit fahren
  • werktags ab 14 Uhr mit Bus und Bahn mobil sein, am Wochenende und an Feiertagen ganztags
  • in den Schulferien bereits ab 9 Uhr gültig
  • durch Bezuschussung bis zu 50% günstiger als das reguläre 14-Uhr-Junior-MonatsTicket fahren
  • einen Hund kostenfrei mitnehmen
  • besonders umweltfreundlich unterwegs sein

Gültigkeit

Das 14-Uhr-Junior-MonatsTicket (Bonus) gilt ab dem Kaufdatum einen Monat lang. Sie fahren werktags ab 14 Uhr bis Betriebsschluss (5 Uhr des Folgetags) beliebig oft im gesamten Netz. Sie dürfen dabei alle VVS-Verkehrsmittel, auch Nachtbusse, nutzen. In den gesetzlichen Schulferien sowie am Rosenmontag, Faschingsdienstag, Gründonnerstag und Reformationstag gilt das Ticket bereits ab neun Uhr. Samstags, sonn- und feiertags sowie am 24. und 31. Dezember gibt es keine Zeitbeschränkung. Die Berechtigung gilt für Fahrten in der 2. Klasse. Das Ticket ist nicht übertragbar.

Preise

Der Preis für das günstige 14-Uhr-Junior-MonatsTicket (Bonus) gilt für das gesamte VVS-Netz. Im Vergleich zum regulären 14-Uhr-Junior-MonatsTicket ist das MonatsTicket für Bonuscard-Inhaber ist der um die Hälfte reduziert, das heißt die Hälfte der Kosten werden von der Stadt Stuttgart übernommen.

ZonenPreis
netzweit11,30 €

Kauf

Voraussetzung für den Kauf des 14-Uhr-Junior-MonatsTicket (Bonus) ist die Bonuscard der Landeshauptstadt Stuttgart. Wie Sie die Bonuscard erhalten und ob Sie dafür berechtigt sind, können Sie auf der Webseite des Stuttgarter Sozialamts  nachlesen. 

Kaufen können Sie Ihr 14-Uhr-MonatsTicket (Bonus) im SSB-KundenCentrum, bei privaten SSB-Verkaufsstellen und an SSB-Ticketautomaten. Für den Kauf des Tickets benötigen Sie einmalig einen Bonuscard-Verbundpass, den wir Ihnen im KundenCentrum direkt bei Vorlage der Bonuscard ausstellen. Bringen Sie hierzu bitte auch ein aktuelles Foto sowie einen amtlichen Altersnachweis mit. Wenn Sie Ihr Ticket am Automaten kaufen, müssen Sie bereits einen Bonuscard-Verbundpass besitzen. Sie bezahlen bar, mit EC- oder Kreditkarte.

Ticketdesign

Das 14-Uhr-Junior-MonatsTicket (Bonus) besteht aus einem Bonuscard-Verbundpass mit entsprechender Wertmarke.

Mitnahme

Einen Hund dürfen Sie kostenfrei mitnehmen. Eine Fahrradmitnahme ist außerhalb der Sperrzeiten teilweise ebenfalls ohne Aufpreis möglich. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich vorab über die geltenden Konditionen zur Fahrradmitnahme.

Ticketprüfung

Ticketprüfungen erfolgen als Sichtprüfung des Bonuscard-Verbundpasses mit Lichtbild und gültiger Monatswertmarke. Zusätzlich zeigen Sie bei einer Prüfung Ihre aktuell gültige Bonuscard vor.  Auch beim Einstieg in den Bus ist das Ticket vorzuzeigen.

Servicegarantie

Guter Service liegt uns besonders am Herzen. Deshalb erstattet Ihnen die SSB bei Fahrtausfällen und einer Verspätung ab 20 Minuten im Nachhinein die Kosten für eine Taxifahrt bis zu 35 Euro. Alternativ werden Ihnen auch die Kosten für car2go, Flinkster, Stadtmobil, Call a Bike oder nextbike erstattet. Informieren Sie sich jetzt zu diesem und weiteren Angeboten der SSB-Servicegarantie.